x
Zu den Inhalten springen

Tarife & Leistungen

Betriebliche Altersversorgung

Das Diakoniewerk Martha-Maria schließt für die Mitarbeitenden aller Einrichtungen eine Pflichtversicherung bei einer Zusatzversorgungskasse ab. Daraus entstehen Ansprüche auf eine betriebliche Rente.

Die Beiträge werden nach der geltenden Regelung der Arbeitsvertragsrichtlinien der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (AVR-EmK) finanziert.

Betriebliche Krankenzusatzversorgung

Das Diakoniewerk Martha-Maria finanziert allen (AVR) Mitarbeitenden eine betriebliche Krankenzusatzversorgung. Die Grundversicherung wird vom Arbeitgeber getragen.

Eine freiwillige Höherversicherung mit günstigen Konditionen ist möglich. In den ersten sechs Beschäftigungsmonaten sogar ohne die sonst übliche Gesundheitsprüfung.

Lebensarbeitszeitkonten

Durch Lebensarbeitszeitkonten lassen sich Privat- und Arbeitsleben besser miteinander vereinbaren. Martha-Maria, mit all seinen Einrichtungen, ist einer der ersten Arbeitgeber in unserem Bereich, der mit Ihnen diesen Weg geht.

Sparen Sie mit uns als ihrem Arbeitgeber zusammen auf eine geplante, bezahlte Auszeit, planen Sie eine voll bezahlte Teilzeit z.B. für die Begleitung Ihrer Kinder durch die ersten Schuljahre, oder bedienen Sie Ihre Lebensarbeitszeitkonten für einen früheren Renteneintritt. Mit uns ist das möglich!

Urlaub

Bei uns hat jeder Mitarbeitende 30 Tage Erholungsurlaub. Im nicht-ärztlichen Bereich sind es bei weniger als fünf Jahren Berufserfahrung zunächst 29 Tage. In der Berufsausbildung sind es 27 Tage.

Jahressonderzahlung

Im nicht-ärztlichen Bereich erhalten alle Mitarbeitenden (auch Auszubildende) eine Jahressonderzahlung in Höhe eines Monatsgehaltes. Diese wird in zwei Teilen ausgezahlt, die erste Hälfte Ende November und die zweite Hälfte Ende Juni.

Vergünstigtes Mittagessen in der Cafeteria

Einige Einrichtungen bieten ein Frühstück und  Mittagessen zu vergünstigten Konditionen an.

Personalunterkünfte, Personalwohnungen

Einige Einrichtungen bieten Personalunterkünfte bzw. Personalwohnungen an.

Kostenlose Bibliothek

Abonnierten Fachzeitschriften und wissenschaftliche Informationen können online abgerufen werden. Fachbücher sind in den jeweiligen Kliniken vorhanden.

Ideenmanagement - Martha-Maria Meine Idee

Wir fördern und nutzen die Innovationsfähigkeit unserer Mitarbeitenden. In regelmäßigen Abständen tagt die Projektgruppe MMMI, um über neue Vorschläge und Ideen zu beraten. Ausgezeichnete Ideen werden prämiert.


Weitere Informationen finden Sie hier.

Mitarbeitervertretung (MAV)

In jeder Einrichtung des Diakoniewerks Martha-Maria gibt es eine Mitarbeitervertretung. Sie vertritt die Interessen aller Mitarbeitenden. Die Mitglieder der Mitarbeitervertretung unterliegen der Schweigepflicht. Deshalb können sich die Mitarbeitenden in allen Belangen vertrauensvoll an ihre Standort-MAV wenden.

Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Mitarbeitende, die neue Kolleginnen und Kollegen für unser Unternehmen gewinnen, können eine Vermittlungsprämie erhalten.

Jobticket

Am Standort Halle bieten wir ein ermäßigtes Jobticket mit Arbeitgeberbeteiligung an.

Jobrad

Martha-Maria bietet allen Mitarbeitenden die Möglichkeit, über Jobrad vergünstigt ein Fahrrad / E-Bike zu leasen.

Tarifübersichten

Wir müssen uns nicht verstecken. Die aktuellen Tarifwerke der AVR-EmK finden Sie deshalb hier:

Hinweis

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass aus den genannten Dokumenten keinerlei Rechtsansprüche abgeleitet werden können. Bei den bereitgestellten Dokumenten handelt es sich um unverbindliches Informationsmaterial.

© 2018 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.