x
Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation

Kliniken & Zentren
Pflege & Dienste
Ihr Aufenthalt
Über uns

Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau
Röntgenstraße 1
06120 Halle (Saale)
Telefon: (0345) 559-0
Halle@Martha-Maria.de

logo_ktq_02.gif

Unterstützen Sie uns kostenlos - beginnen Sie Ihre Online-Einkäufe in unserem Spenden-Shop

www.bildungsspender.de/
martha-maria

Aktuelle Meldungen

Nachrichten 11 - 20 von 145

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Start des Schulprojektes „Jonas will’s wissen“
Am kommenden Dienstag, den 27. Februar, startet das Projekt „Jonas will’s wissen“ um 9. 30 Uhr im Puppentheater Halle. Die Leitfigur für dieses Projekt ist eine Puppe aus dem Puppentheater: Jonas. Er steht für die Fragen der Kinder, aber auch für die Fragen der Eltern im Zusammenhang mit unheilbaren Krankheiten. Das Projekt läuft in Kooperation des Puppentheaters Halle, des Krankenhauses Martha-Maria Halle-Dölau und der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
26.02.2018

"Analoge Korrespondenz" - Briefmarken im XXL-Format
„Analoge Korrespondenz“ - also richtige Briefe schreiben und verschicken - ist im digitalen Zeitalter selten geworden. Gerade deshalb ist die Ausstellung im Krankenhaus Martha-Maria mit Briefmarken, die von der Halleschen Grafik-Designerin Barbara Dimanski gestaltet wurden, so interessant. Mitarbeitende und Patienten waren zu einem kleinen Festakt eingeladen, mit der Gelegenheit, vergriffene Sondermarken zu kaufen und mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
25.01.2018

Erfolgreiches MS-Symposium feierte 20-jähriges Jubiläum
„Manfred-Schmidt-Symposium“ heißt ab sofort das seit 20 Jahren erfolgreich von Martha-Maria in Halle veranstaltete, wissenschaftliche Symposium zur Behandlung und Diagnose der Multiplen Sklerose (MS). Die Jubiläumsveranstaltung fand am Samstag, 20. Januar wieder in den eindrucksvollen Räumen der Leopoldina statt.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
23.01.2018

Leitlinienkonferenz in Dölau
Am Mittwoch, 17. Januar fand unter Leitung von Chefarzt Prof. Lautermann im Krankenhaus Dölau eine Konferenz zur Aktualisierung der Leitlinien zu Diagnostik und Behandlung des Paukenergusses (Seromukotympanum) im Mittelohr, eine der häufigsten HNO-Erkrankungen bei Kindern, statt. Die letzte Aktualisierung fand 2011 statt.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
18.01.2018

Guten Start ins Neue Jahr!
Wir wünschen einen guten Start in das neue Jahr 2018! Viel Glück, Zuversicht, Kraft und Erfolg für das was Sie sich 2018 vorgenommen haben. Möge es Ihnen gelingen!
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
02.01.2018

Neues Spielzimmer für kleine Patienten
Rechtzeitig vor Weihnachten ist das neue Spielzimmer auf der Station C2 fertig geworden. Für Kinder ist ein Aufenthalt im Krankenhaus immer besonders schlimm. Die ungewohnte Umgebung, die Angst vor Spritzen oder Untersuchungen, manchmal sogar die Trennung von den Eltern - das kann Kinder ziemlich ängstigen. Ein eigenes Spielzimmer bietet Ablenkung und kann Kindern die Angst nehmen.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
21.12.2017

Kochen auf der Palliativstation - ein Stück Normalität
Frikadellen mit Vollkornreis, Lachs mit Bulgur und Tsatsiki, Linsensalat und Schokomousse mit Avocado – neun Männer der Selbsthilfegruppe Prostatakrebs sind in der Küche der Palliativstation des Krankenhauses Martha-Maria Halle-Dölau eifrig damit beschäftigt, die Zutaten für das Menü vorzubereiten.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
08.12.2017

Beeindruckende Workshops zu Sucht und Rauchen am Gesundheitstag
Das Neue Städtische Gymnasium (NSG) am Hallmarkt und das Krankenhaus Martha-Maria in Dölau sind seit einem Jahr Kooperationspartner. Der zweite Gesundheitstag, den Schulleiter Jan Riedel gemeinsam mit Martha-Maria und anderen Partnern gestaltete, stand unter dem Thema Sucht und medizinische und psychologische Folgen.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
13.11.2017

Neuer CT in der Radiologie
Seit kurzem arbeitet die Radiologie im Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau mit einem neuen, hochmodernen Computertomographen (CT) in den umgebauten Räumen. „Mit der Installation dieses modernsten derzeit auf dem Markt erhältlichen Einröhrengerätes haben wir erneut in Hochleistungsmedizin investiert und das Haus zukunftsfähig gemacht“ so Krankenhaus-Geschäftsführer Markus Ebinger.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
10.11.2017

Neues Monitoring System auf der Intensivstation G1
Die Internistische Intensivstation G1 erhielt im Oktober ein neues Monitoring System. Damit wurden Vorbereitungen getroffen, um auf ein neues modernes einheitliches PDMS-System (Patienten Daten-Management System) umzustellen. Ein PDMS erfasst lückenlos, papierlos und fehlerfrei den Verlauf der Vital- und Geräteparameter eines Patienten von der Aufnahme bis zu seiner Entlassung.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
02.11.2017

Nachrichten 11 - 20 von 145

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
© 2018 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.