x
Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation

Kliniken & Zentren
Pflege & Dienste
Ihr Aufenthalt
Über uns

Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau
Röntgenstraße 1
06120 Halle (Saale)
Telefon: (0345) 559-0
Halle@Martha-Maria.de

logo_ktq_02.gif

Unterstützen Sie uns kostenlos - beginnen Sie Ihre Online-Einkäufe in unserem Spenden-Shop

www.bildungsspender.de/
martha-maria

Aktuelle Meldungen

Nachrichten 21 - 30 von 170

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Spektakuläre Aktion: Neuer MRT mit Riesenkran in Krankenhaus eingeschwebt
In einer spektakulären Aktion wurde heute zwischen 10 Uhr und 12 Uhr das derzeit modernste, 7,1 Tonnen schwere MRT- Gerät an einem Riesenkran über dem Krankenhaus in Dölau schwebend an seinen Standort gebracht. Der bisherige Magnetresonanztomograph (MRT) des Krankenhauses musste dafür erst herausgehoben und eine Außenwand im Untergeschoß des Gebäudes geöffnet werden. Das Medieninteresse war entsprechend groß.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
05.06.2018

Geschäftsführerwechsel im Krankenhaus
Am Montag, 28. Mai wurden im Krankenhaus Martha-Maria in Dölau die neuen Geschäftsführer für die drei Martha-Maria Krankenhäuser in Halle, Nürnberg und München mit einem kleinen Festakt offiziell begrüßt und der langjährige Geschäftsführer verabschiedet. Zahlreiche Gäste aus Diakonie, Gesundheitswesen, Kirche und Politik und viele Mitarbeitende waren anwesend.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
04.06.2018

Spendenübergabe an Palliativstation
Am 23.05.2018 besuchten Vertreterinnen des katholischen Frauenkreises der kath. Kirchengemeinde „Maria Königin“ Dölau die Palliativstation, um dem Team eine bereits im Dezember gesammelte Spende über 100 € zu überreichen.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
30.05.2018

Welt-MS- Tag im Krankenhaus Martha-Maria in Dölau
Multiple Sklerose (MS) ist eine "Krankheit mit 1000 Gesichtern". Der Welt-MS-Tag am Mittwoch 30. Mai wird im Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau mit einer Patientenveranstaltung begangen.

Krankenhaus Martha-Maria Halle
28.05.2018

Neue Vorstände und Geschäftsführer
Dr. Tobias Mähner und Thomas Völker gehören seit 1. Mai zum Vorstand des Diakoniewerks Martha-Maria. Neue Geschäftsführer der Martha-Maria-Krankenhaus-Gesellschaften sind Markus Füssel und Harald Niebler.
weiterlesen

Diakoniewerk Martha-Maria
02.05.2018

Zukunftstag für 26 Schüler im Krankenhaus Martha-Maria
26 Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Klassen hatten am bundesweiten Zukunftstag am 26.4. die Gelegenheit im Krankenhaus Martha-Maria in Dölau in verschiedene Berufe, die im Krankenhaus gebraucht werden, hinein zu schnuppern.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
26.04.2018

Jonas will´s wissen - Jonas bekommt Anworten
Das Schulprojekt "Jonas will´s wissen" des Krankenhauses Martha-Maria in Kooperation mit dem Halleschen Puppentheater und der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft ist erneut mit zwei vierten Klassen aus der Lessingschule erfolgreich durchgeführt worden. Das Projekt greift das Tabuthema unheilbare Krankheit und Sterben in einer für Kinder angemessenen Form auf.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
20.04.2018

Endoprothetikzentrum erneut zertifiziert
Das Endoprothetikzentrum (EPZmax) der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau erhielt im April erneut die Zertifizierungsurkunde. Die Zertifizierung erhalten nur Kliniken, die umfangreichen Qualitätsanforderungen entsprechen.
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
12.04.2018

Besuchsverbot ab 23.3. aufgehoben
Der Besuchsstopp im Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau, der seit 2. März für Besucherinnen und Besucher im Krankenhaus verhängt wurde, ist ab Freitag, 23.3. wieder aufgehoben. Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern, Angehörigen und Patienten, dass sie für die notwendige Maßnahme des Besuchsstopps großes Verständnis aufgebracht haben.

Krankenhaus Martha-Maria Halle
11.04.2018

“Überall und nirgends“ Puppentheaterstück hilft dem Sterben und dem Tod zu begegnen
In der neuen Reihe „KiKuWi - Kinder Kunst und Wissenschaft“ des Puppentheaters Halle befragen Kindreporter ExpertInnen zu einem Thema aus Kunst und Wissenschaft. Die Reihe wurde eröffnet mit dem Bühnenstück „Überall & Nirgends“ für Erwachsene und Kinder (ab 8 Jahre) nach dem Gedichtband von Bette Westera. Was bleibt von einem geliebten Menschen, wenn er stirbt, welche Fragen beschäftigen dabei Kinder?
weiterlesen

Krankenhaus Martha-Maria Halle
09.04.2018

Nachrichten 21 - 30 von 170

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
© 2018 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.