x
Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation

Kliniken & Zentren
Pflege & Dienste
Ihr Aufenthalt
Über uns
zurück zur Übersicht
Krankenhaus Halle

Assistenzarzt/-ärztin in Weiterbildung zum Facharzt/ zur Fachärztin für Urologie

"Diakoniewerk Martha-Maria: Als Unternehmen Menschlichkeit wollen wir fachliche Kompetenz mit persönlicher Zuwendung verbinden."

Das Diakoniewerk Martha-Maria führt Krankenhäuser, Seniorenzentren und andere soziale Einrichtungen mit insgesamt rund 4000 Mitarbeitenden. Die 10 Standorte der Einrichtungen befinden sich in Bayern, Baden-Württemberg und in Sachsen-Anhalt. Martha-Maria ist ein selbstständiges Diakoniewerk in der Evangelisch-methodistischen Kirche mit Sitz in Nürnberg und Mitglied im Diakonischen Werk.
 

Das Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau - Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg - ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 510 Betten in der Kultur- und Universitätsstadt Halle an der Saale.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Klinik für Urologie ein/e


                                   Assistenzarzt/-ärztin in Weiterbildung
                                zum Facharzt/ zur Fachärztin für Urologie

Die Klinik für Urologie umfasst einen stationären Bereich mit 30 Akutbetten für ca. 1.800 stationäre Fälle pro Jahr und einen umfassend ausgestatteten Funktionsbereich einschließlich Ambulanz. Mit Ausnahme der Nierentransplantation wird das gesamte Spektrum der modernen Urologie in Diagnostik, konservativer und operativer Therapie (offen, laparoskopisch und roboterassistiert (Da Vinci Xi)) vorgehalten. Schwerpunkte sind onkologische Chirurgie, perkutane Steinchirurgie, Urogynäkologie, Inkontinenz, Neurourologie einschließlich sakraler Neuromodulation und offene Harnröhrenchirurgie. Die Klinik für Urologie ist seit 2008 zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum (Onkozert). Alle anderen urologischen Tumorentitäten werden als Schwerpunkt des seit 2015 zertifizierten Onkologischen Zentrums (Onkozert) behandelt.

Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für Urologie und Medikamentöse Tumortherapie.

Gesucht werden menschlich und fachlich qualifizierte Persönlichkeiten mit einem hohen Maß an Integrationsfähigkeit in einem hochmotivierten Team. Strukturierte Weiterbildungsbedingungen sind vorhanden.

Wir bieten:

  • Vergütung in Anlehnung an den TV-Ärzte
  • flexible Arbeitszeitgestaltung mit elektronischem Zeiterfassungssystem
  • zusätzliche Altersversorgung (ZVK) und ergänzende Krankenversicherung (Beihilfe)
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände mit flexiblen Betreuungszeiten


Für persönliche Anfragen stehen Ihnen Chefarzt Prof. Dr. med. Florian Seseke, Telefon (0345) 559-1651, und unsere Personalreferentin, Frau Stefanie Staiger, Telefon (0345) 559-1511, zur Verfügung.

Sie können sich hier direkt online oder per E-Mail bewerben.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse:
Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gGmbH, Personalwesen, Röntgenstraße 1, 06120 Halle (Saale)

Oder per E-Mail  an: Personalwesen.Halle@martha-maria.de

www.Martha-Maria.de

zurück zur Übersicht
© 2018 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.