x
Zu den Inhalten springen

Pflege auf der Intensivstation

Was ist eine Intensivstation?
Eine Intensivstation ist eine mit speziellen Geräten ausgerüstete Einheit, in der die Behandlung kritisch kranker Patienten gewährleistet wird.

Welche Patienten werden auf der Intensivstation behandelt?
Bei uns werden vorwiegend chirurgische Patienten nach großen operativen Eingriffen (Bauch-, Lungenchirurgie) behandelt. Sie werden von den Normalstationen, der Notaufnahme und dem OP zu uns verlegt. Viele Patienten sind häufig in ihrer Herz/Kreislauf-, Atem- und/oder Nierenfunktion beeinträchtigt und benötigen eine kontinuierliche Überwachung.

Wer gehört zum Intensivteam? Haben die Mitarbeiter des Teams eine spezielle Ausbildung? 
Unsere Intensivstation ist chirurgisch geführt. Anästhesisten und Internisten können jederzeit in die Therapie einbezogen werden. Zu unserem Intensivteam gehören Ärztinnen und Ärzte sowie Krankenschwestern und -pfleger.

Die Ärzte besitzen eine spezielle Ausbildung oder langjährige Erfahrung in der Intensivmedizin. Das Pflegepersonal verfügt ebenso über eine Zusatzausbildung oder ausgedehnte Erfahrung im Bereich der Intensivpflege. Unterstützt werden wir durch Apotheker, Krankengymnasten und Seelsorger.

Welche speziellen Geräte gibt es auf der Intensivstation?
An jedem Patientenplatz ist einer unserer Überwachungsmonitore angebracht. Die Patienten sind über Kabel mit ihm verbunden. Mit Hilfe des Monitors wird die Herztätigkeit kontinuierlich überwacht, sowie der Blutdruck und der Sauerstoffgehalt im Blut gemessen. Alle Patientenplätze sind mit medizinischen Geräten (Prinzip Pumpe) ausgerüstet, durch die die Medikamenten- und Flüssigkeitsgabe (Infusionen) genau gesteuert werden kann.

Einige der Patienten werden künstlich beatmet. Sie sind dazu mit einem Beatmungsschlauch im Mund versorgt. Ein Beatmungsgerät übernimmt die Atmung des Patienten. Durch den Beatmungsschlauch können diese Patienten im Moment nicht sprechen. Bedingt durch Medikamente schlafen einige von ihnen. Alle Geräte werden vom Intensivteam überwacht.

© 2020 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.