x
Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation

Ambulanzen und Sprechstunden
Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie
Abteilung für Gefäßchirurgie
Urologisches Zentrum
Urologische Klinik
Urologische Belegklinik
Gynäkologisches Zentrum
Gynäkologische Belegklinik
Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Orthopädische Belegklinik
Medizinische Klinik
Medizinische Klinik I
Medizinische Klinik II
Akutgeriatrie
Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Geriatrische Rehabilitation
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Kontinenz- und Beckenbodenzentrum
Darmkrebszentrum
Koloproktologisches Zentrum
Schilddrüsenzentrum
Institut für Radiologie
Physikalische Therapie
MVZ

Unterstützen Sie uns kostenlos - beginnen Sie Ihre Online-Einkäufe in unserem Spenden-Shop

www.bildungsspender.de/
martha-maria
Die Klinik für Gynäkologie im Video
Chefarzt Dr. med. Ewald Schanz stellt seine Klinik für Gynäkologie in einem kurzen Video vor. Dabei geht er insbesondere auf minimalinvasive Operationstechniken ein.

Chefarzt Dr. med. Ewald Schanz stellt seine Klinik für Gynäkologie in einem kurzen Video vor. Dabei geht er insbesondere auf minimalinvasive Operationstechniken ein.

Klinik für Gynäkologie

Der Name unseres Krankenhauses nimmt Bezug auf die beiden biblischen Gestalten Martha und Maria. Damit wird schon historisch eine Brücke zur Frauenheilkunde geschlagen, die seit Beginn der diakonischen Krankenpflege, besonders in Gestalt der Geburtshilfe, eine wichtige Rolle gespielt hat.

Mit der Klinik für Gynäkologie wird diese Tradition, jetzt ohne Geburtshilfe, fortgesetzt.

Das Fachgebiet lässt sich in den konservativen und den operativen Bereich unterteilen. Das konservative Vorgehen umfasst medikamentöse und andere, nicht invasive Behandlungsmethoden, während im operativen Bereich chirurgische Eingriffe an den Organen zur Anwendung kommen.

Wir bieten eine große Bandbreite an Diagnostik und Therapie von Frauenkrankheiten an. Nahezu alle bewährten und auch innovativen Operationen können durchgeführt werden.

Wesentlich ist, dass die Patientin sowohl die Indikation als auch die Art und Weise der Operation und deren Auswirkungen auf den Organismus versteht. Um dies zu gewährleisten, finden vor jedem Behandlungsablauf mehrere ausführliche Gespräche mit der Patientin statt.

Bei verschiedenen Krankheiten kann eine fachübergreifende Behandlung notwendig werden. Dies kann zum Beispiel durch die Hinzuziehung von Chirurgen oder Urologen zu einer Operation geschehen oder auch durch die medikamentöse Tumorbehandlung durch Onkologen.

Kontakt
Arbeiter_Madaleine_90x120_01.jpg

Madeleine Arbeiter
Sekretariat

Telefon: (0911) 959-1341
Telefax: (0911) 959-1342
E-Mail: Gynaekologie.Nuernberg@Martha-Maria.de

Anschrift

Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg
Klinik für Gynäkologie
Stadenstraße 58
90491 Nürnberg

Chefarzt
Dr. med. Ewald Schanz

Dr. med. Ewald Schanz

Contentnavigation

Informationen für Ärztinnen und Ärzte
© 2019 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.