x
Zu den Inhalten springen

Kontextnavigation

Ambulanzen und Sprechstunden
Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie
Schilddrüsenzentrum
Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie
Urologisches Zentrum
Urologische Klinik
Urologische Belegklinik
Gynäkologisches Zentrum
Klinik für Gynäkologie
Gynäkologische Belegklinik
Medizinische Klinik
Orthopädische Belegklinik
Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Medizinische Klinik I
Medizinische Klinik II
Akutgeriatrie
Diabeteszentrum
Geriatrische Rehabilitation
Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Kontinenz- und Beckenbodenzentrum
Koloproktologisches Zentrum
Fußzentrum
Institut für Radiologie
Physikalische Therapie
Medizinische Versorgungszentren

Unterstützen Sie uns kostenlos - beginnen Sie Ihre Online-Einkäufe in unserem Spenden-Shop

www.bildungsspender.de/
martha-maria

Paar- / Familientherapie

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner einzelnen Teile.“

Gefühle und Erfahrungen von positivem Selbstwert können nur in Beziehungen gedeihen, in welchen individuelle Verschiedenheiten geschätzt werden, in welchen Fehler toleriert werden, wo man offen miteinander spricht und wo es bewegliche Regeln gibt. Da das Gefühl des Wert- oder Nichtwertseins erlernt ist, kann es auch verlernt und neu gelernt werden.

Beziehungspartner können reifen und ihr Leben in eine positive Richtung verändern. Das Wissen darum, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen, sind zwei große erste Schritte …. Kommunikation ist der wichtigste Einzelfaktor, der die Gesundheit eines Menschen und seiner Beziehungen zu anderen beeinflusst.

Gemeinsame Paar- und/ oder Familiengespräche bieten Raum, unterschiedliche Sicht- und Handlungsweisen zu verstehen und neue Umgangsmöglichkeiten in einem geschütztem Rahmen kennen zu lernen und zu erproben.

Dieses Angebot steht Ihnen in Absprache mit Ihrem Bezugstherapeuten zur Verfügung.

© 2020 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.