x
Zu den Inhalten springen

Gerontopsychiatrischer Bereich

Im Erdgeschoss des Georg-Kropp-Hauses, unmittelbar in den Garten mit Rundwegen und Handläufen übergehend, befindet sich der beschützte Wohnbereich für unsere schwerst-demenziell veränderten Bewohnerinnen und Bewohnern mit starkem Bewegungsbedürfnis.

Bewohner in diesem Wohnbereich können auf amtsrichterliche Genehmigung hin ein Chiparmband bekommen. Wenn sich Bewohner mit einem Chiparmband der Haupteingangstür oder der Kaffeehoftür nähern, verschließt diese Tür automatisch und es gibt gleichzeitig einen Signalton auf alle Telefone. Dies hat den Vorteil, dass sich die Menschen mit Demenz in der Einrichtung und im großen Erlebnisgarten frei bewegen können.

© 2019 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.