x
Zu den Inhalten springen
zurück zur Übersicht
Erfolgreich zertifiziert

Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

Das Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg ist ausgezeichnet. Das hat die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. (D.A.F.) bestätigt.

Seit die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie besteht, wird am Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg Fußchirurgie durchgeführt. Besonders in den letzten Jahren hat sich aber nicht nur das Spektrum deutlich erweitert, sondern auch die Zahl der Operationen signifikant zugenommen.

Zur Anwendung kommen innovative und bewährte Verfahren und ein großes Repertoire an modernen Implantaten. Die beiden Hauptoperateure Dr. med. Rolf Reinhold und Michael Jiricek führen jährlich mehr als 100 Eingriffe an Füßen und Sprunggelenken bei Frakturen, Fehlstellungen oder Gelenkverschleiß durch.

Mit der Zertifizierungsurkunde erhielt  Dr. med. Rolf Reinhold, Leiter des Fußzentrums, die Bestätigung für die hohe Behandlungsqualität und Patientenorientierung.

Die Gutachter überzeugte, dass alle Mitarbeitenden konstruktiv, engagiert und zielgerichtet ihrem Versorgungsauftrag gerecht werden. "Die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit zeigt, dass das Zentrum von allen Beteiligten gelebt wird", bestätigt der Auditbericht.

zurück zur Übersicht
Zertifiziert: Das Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie Martha-Maria Nürnberg.

Zertifiziert: Das Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie Martha-Maria Nürnberg.

© 2019 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.