x
Zu den Inhalten springen
zurück zur Übersicht

Martha-Maria sagt Dankeschön!

Seit über 35 Jahren besteht im Diakoniewerk Martha-Maria Nürnberg die Evangelische Krankenhaus- und Altenheim-Hilfe. Bei der Adventsfeier am 3. Dezember wurden fünf Ehrenamtliche aus Ihrem Dienst verabschiedet und fünf für langjähriges Engagement geehrt.

Die Adventsfeier ist für die rund 50 Grünen Damen und Herren, die im Krankenhaus und Seniorenzentrum Martha-Maria Nürnberg ihren Dienst tun, ein wichtiger Termin. Denn unterm Jahr begegnen sich in der Regel nur die Ehrenamtlichen, die an einem bestimmten Wochentag im Einsatz sind. Und natürlich ist die Feier der Ort, wo der Vorstand des Diakoniewerks Martha-Maria einmal allen zusammen ein herzliches "Dankeschön" sagen kann, wo Jubilare geehrt und Ehrenamtliche aus dem Dienst verabschiedet werden.

Am 3. Dezember konnten Direktor Andreas Cramer, Oberin Roswitha Müller, Personalvorstand Dr. Tobias Mähner und Finanzvorstand Thomas Völker zehn Grüne Damen und Herren besonders würdigen: Waltraud Kriesche und Waltrad Salewski sind seit 20 Jahren aktiv, Renate Horn seit zehn, Helmut Geidl und Christa Kannenberg jeweils seit fünf Jahren. Zudem wurden Rosemarie Rosenbauer nach 21 Jahren, Ludmilla Fischer nach elf, Ursula Poensgen nach sieben, Frieda Fränkel nach drei und Helmut Heyder nach zwei Jahren verabschiedet.

Bei der Feier dankten der Vorstand und Monika Blödt, die Koordinatorin der Grünen Damen und Herren, allen Ehrenamtlichen für das große Engagement.

 

 

Waltraud Kriesche (3..l.), Waltraud Salewski (Mitte) und Helmut Geidl (42.v.r) wurden für ihren langjährigen Dienst geehrt. Direktor Andreas Cramer (li.), Oberin Roswitha Müller (re.) und Koordinatorin Monika Blödt (2. v.l.) dankten ihnen herzlich. Nicht im Bild sind Renate Horn und Christa Kannenberg.

Rosemarie Rosenbauer wurde nach 21 Jahren, Ludmilla Fischer nach elf, Ursula Poensgen nach sieben, Frieda Fränkel nach drei und Helmut Heyder nach zwei Jahren aus dem Dienst als Grüne Dame bzw. Grüner Herr verabschiedet.

zurück zur Übersicht
© 2020 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.