x
Zu den Inhalten springen
zurück zur Übersicht

Dem Atem nachts auf die Sprünge helfen

Wenn nachts im Schlaf häufiger der Atem aussetzt, können sich mit der Zeit Begleiterkrankungen entwickeln, unter anderen Bluthochdruck, Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen. Eine Alternative zur CPAP-Maske ist der Zungenschrittmacher. Eine Patientin erzählt über ihre Erfahrungen. Oberarzt Dr. med. Steffen  Zacher aus der Klinik für HNO spricht in der ZDF Sendung "Volle Kanne" über erfolgreiche Behandlungsmöglichkeiten, z.B. mit dem "Zungenschrittmacher"

zurück zur Übersicht
Wenn nachts im Schlaf häufiger der Atem aussetzt, können sich mit der Zeit Begleiterkrankungen entwickeln, unter anderen Bluthochdruck, Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen. Eine Alternative zur CPAP-Maske ist der Zungenschrittmacher.

Wenn nachts im Schlaf häufiger der Atem aussetzt, können sich mit der Zeit Begleiterkrankungen entwickeln, unter anderen Bluthochdruck, Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen. Eine Alternative zur CPAP-Maske ist der Zungenschrittmacher.

Contentnavigation

Zungenschrittmacher hilft nächtlichem Atem auf die Sprünge - eine Patientin erzählt
© 2020 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.