x
Zu den Inhalten springen
zurück zur Übersicht

Nach der Ausbildung sofort eingestellt!

Am 31.08. fand die Absolventenfeier mit Zeugnisübergabe von Auszubildenden der Christlichen Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe in der Petruskirche statt.

Aus dem Krankenhaus Martha-Maria hatten 14 Absolventinnen und Absolventen ihre Abschlussprüfung bestanden und konnten stolz ihre Zeugnisse in Empfang nehmen.

In einer herzlichen Ansprache hatten sich vor der Ehrung Axinia Schwätzer als Geschäftsführerin der CAGP, Frau Borchert als pädagogische Leitung und Sabine Schober als Pastorin und Seelsorgerin von Martha-Maria an die Festgemeinde gewandt. Sie wünschten den frischgebackenen Pflegekräften einen guten und spannenden Start ins Berufsleben. Als bisheriger Sprecher der Azubis in der CAGP führte Simon Rogge in seiner Rede ein fiktives Gespräch mit "Schwester Agnes" Krankenpflegerin vor 100 Jahren mit einem 16-Stunden-Tag und mit einer Pflegekraft der Zukunft im Jahr 2100, in der vielleicht Ärzte und Pflegepersonal als gleichberechtigt Handelnde am Patienten nebeneinander agieren und von Pflegerobotern bei der Arbeit unterstützt werden. Von Frau Schwätzer wurde Simon Rogge für seine vorbildliche Arbeit als Akademiesprecher gelobt.

Die gelungene Veranstaltung wurde untermalt von der Pianistin Almut Schulz am Flügel mit jazzigen Improvisationen zu bekannten weltlichen und kirchlichen Liedern.

Zu einem Gruppenbild versammelten sich dann die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen von Martha-Maria. Mit einem Kinogutscheinpaket in einer Filmrolle honorierten Geschäftsführer Pastor Markus Ebinger und PDL Kathleen Wüste-Gottschalk die Leistungen der Auszubildenden. Einige von ihnen werden nahtlos in ein Arbeitsverhältnis von Martha-Maria übernommen: Theresa Erdmenger, Annika Knie, Karl Lindig, Kevin Müller, Tim Paulsen und Simon Rogge haben ihren Dienst als Gesundheits-und Krankenpfleger am 1. September angetreten, Charlotte Iqbal als Krankenpflegehelferin und Celina Fanter als Operationstechnische Assistentin.

Am 1.09. fand in der Christlichen Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe (CAGP) die Immatrikulationsfeier für die neuen Auszubildenden in der Pflege statt. (Foto rechts)

Ebenfalls am 1. September fingen die neuen Kandidaten für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bei Martha-Maria an. Nach einem Rundgang mit der neuen FSJ-Beauftgragten Jessica Dimmer posierten sie mit ihrer Betreuerin gemeinsam vor der Maria-Figur am Haupteingang des Krankenhauses.

 

 

zurück zur Übersicht
Die erfrolgreichen Absolventen von Martha-Maria mit Geschäftsührer Pastor Markus Ebinger und PDL Kathleen Wüste-Gottschalk bei der Feier in der Petruskirche

Die erfrolgreichen Absolventen von Martha-Maria mit Geschäftsührer Pastor Markus Ebinger und PDL Kathleen Wüste-Gottschalk bei der Feier in der Petruskirche

Immatrikulationsfeier an der CAGP

Immatrikulationsfeier an der CAGP

Dank an Almut Schulz für die musikalische Umrahmung

Dank an Almut Schulz für die musikalische Umrahmung

Die FSJ´ler mit ihrer Betreuerin Jessica Dimmer (vierte von rechts) vor der "Maria-Figur" auf dem Vorplatz des Krankenhauses Martha-Maria

Die FSJ´ler mit ihrer Betreuerin Jessica Dimmer (vierte von rechts) vor der "Maria-Figur" auf dem Vorplatz des Krankenhauses Martha-Maria

Pastorin Sabine Schober spricht zu den Absolventen in der Petruskirche

Pastorin Sabine Schober spricht zu den Absolventen in der Petruskirche

© 2020 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.