x
Zu den Inhalten springen
zurück zur Übersicht

Abschluss und Neubeginn für Azubis in der Pflege

Am 3. September 2018 begannen 166 Auszubildende ihre Ausbildung in der Christlichen Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe am Riveufer in den Kursen Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege und Krankenpflegehilfe.

Davon waren aus dem Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau 23 neue Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege und 6 der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe. Deren schulische Ausbildung erfolgt in der Christlichen Akademie, die praktische Ausbildung hauptsächlich im Krankenhaus in Dölau.

Gestartet wurde mit einer Festveranstaltung in der Petruskirche Kröllwitz, zu der auch die Angehörigen und Freunde der Auszubildenden sowie Gäste der Gesellschafter und Kooperationspartner eingeladen waren. 

Am 31. August 2018 waren bereits die Absolventinnen und Absolventen der Kurse Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, der Altenpflege und der Operationstechnischen Assistenz verabschiedet worden. Die feierliche Abschlussveranstaltung fand ebenfalls in der Petruskirche Kröllwitz statt.

Die Veranstaltungen wurden u. a. mitgestaltet von Krankenhaus-Seelsorgern Diakon Reinhard Feuersträter und Samuel Hüfken und von der Pianistin Almuth Schulz.

Im Anschluss an die Feiern in der Petruskirche stand an beiden Tagen ein Buffet in der Cafeteria der Christlichen Akademie am Riveufer bereit.



zurück zur Übersicht
Peter Kümpel, der Pädagogische Leiter der Schule, überreicht den Schülerinnen und Schülern ihre Abschlusszeugnisse

Peter Kümpel, der Pädagogische Leiter der Schule, überreicht den Schülerinnen und Schülern ihre Abschlusszeugnisse

Feierlicher Abschluss in der vollbesetzten Petruskirche

Feierlicher Abschluss in der vollbesetzten Petruskirche

© 2018 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.