Geschäftsführender Vorstand

Leiten und dienen

Die Zukunft gestalten

Der Geschäftsführende Vorstand leitet das Diakoniewerk Martha-Maria. Bestimmend ist dabei die Satzung. Demnach ist die vorrangige Aufgabe des Vorstands, den "Zweck des Diakoniewerks zu fördern und zu verwirklichen".

Der Vorstand ist für die Unternehmensführung, Unternehmenspolitik und Unternehmenskultur für das gesamte Werk und die Gesellschaften zuständig. Alle wesentlichen strategischen und konzeptionellen Entscheidungen des Gesamtwerks,  der Gesellschaften und Einrichtungen stehen unter der Federführung des Vorstands.

Der Vorstandsvorsitzende ist ein Pastor der Evangelisch-methodistischen Kirche und wird jeweils auf sechs Jahre gewählt. Er ist gleichzeitig Vorsitzender der Verwaltungsräte der Martha-Maria-Gesellschaften. Zudem bildet er zusammen mit der Oberin und einer Diakonisse die Mutterhausleitung.

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: